Aktuell

Projekttage

Vom 09.05. bis zum 12.05. fanden unsere Projekttage statt.

Die Kinder wählten sich stufenübergreifend in Projekte ein.

Vier Tage lang wurde an der Lindenschule gezaubert, getanzt, gekocht, Theater gespielt oder Filme gedreht. Außerdem haben sich Projektgruppen mit Tieren, Mode, dem Mai und dem Mittelalter beschäftigt und im Schulgarten gearbeitet oder Ausflüge unternommen.

An unserem Maifest wurden den Eltern und Mitschülern die Ergebnisse der Projektwoche vorgeführt und präsentiert.

 

Maifest

Am 12. Mai 2016 waren alle Eltern und Schüler herzlich zu unserem Maifest eingeladen.

Die Lehrerinnen, BetreuerInnen und Mitarbeiterinnen des Projekts EINS+b haben sich ein buntes Programm überlegt, dass einen Einblick in die Arbeit der vorangehenden Projekttage zeigte.

Das Programm bestand aus einer Mischung aus Auftritten, Bastelangeboten und Bewegungsmöglichkeiten.

Der Chor umrahmte das Fest.

Für den kleinen Hunger gab es Kaffee und Kuchen.

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten, die mitgeholfen haben, dass unser Maifest ein schönes Event wurde.

 

Schüleranmeldung für das Schuljahr 16/17

Die Schüleranmeldung für unsere künftigen Erstklässler findet am Dienstag, den 15.03.2016 ab 14 Uhr statt.

Eine persönliche Einladung mit der genauen Uhrzeit der Anmeldung liegt Ihnen bereits vor.

Die Elternvertreter stellen Kaffee und Kekse für Sie bereit und kümmern sich um die Bewirtung. Zudem können sich interessierte Eltern über unsere Ganztagesschule informieren.

 

Nikolaus- und Weihnachtsfeier

Auch in diesem Jahr haben die Erst- und Zweitklässler die Nikolausfeier und die Dritt- und Viertklässler die Weihnachtsfeier mit Liedern und Gedichten gestaltet. Schön, auf diese Weise auf das Weihnachtsfest eingestimmt zu werden. Allen Kindern vielen Dank für die gelungenen Darbietungen!

Wir wünschen allen Kindern und ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest und Gesundheit und Freude im neuen Jahr!

 

 

Klasse singt bei Bach mit!

Bach bewegt! Singen! So lädt die Bachakademie zum Familienkonzert am 20.Dezember um 11Uhr in die Liederhalle Stuttgart ein. Über 300 Grundschüler präsentieren das "Magnificant" von Johann Sebastian Bach, begleitet durch Chor, Orchester und Solisten des Bach-Collegiums Stuttgart. Seit September bereiten sich auch die Kinder und Lehrer der Klasse 3c der Lindenschule darauf vor. Unterstützt werden sie dabei von Sabine Layer von der Internationalen Bachakademie Stuttgart. Voller Begeisterung proben die Kinder für das Konzert und sind schon ganz aufgeregt vor so großem Publikum zu singen!

 

Ehrung der Lindenschule GS in Ostfildern »MINT-freundlicher Schulen« in Baden-Württemberg

Ostfildern, 30.09.2015


"Die Lindenschule GS ist für ihr herausragendes Engagement im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) von Kultusminister Andreas Stoch, Thomas Sattelberger (MINT Zukunft schaffen) und Stefan Küpper (Arbeitgeberverbände Baden-Württemberg) als MINT-freundliche Schule bereits zum zweiten Mal innerhalb von 3 Jahren ausgezeichnet worden."

Die Lindenschule GS wird für ihre MINT-Schwerpunktsetzung (MINT = Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) ausgezeichnet.

Die Ehrung der Schulen steht unter der Schirmherrschaft des Kultusministers Andreas Stoch sowie der Kultusministerkonferenz KMK.

 

Herzlich Willkommen im neuen Schuljahr!

Am Freitag, den 18. Sept. wurden 47 ErstklässlerInnen und 12 Kinder der Grundschulförderklasse freudig in der Lindenschule begrüßt. Die Kinder der Klasse 4a führten mit Begeisterung das Theaterstück "Der verhexte erste Schultag" auf und anschließend folgten die SchulanfängerInnen erwartungsvoll ihren Klassenlehrerinnen in ihr Klassenzimmer. Wir wünschen allen einen guten Start in der Lindenschule.

In diesem Schuljahr besuchen 215 Schülerinnen und Schüler in 9 Regelklassen, einer Vorbereitungsklasse und einer Grundschulförderklasse unsere Schule. Sie werden von 19 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet. Im neuen Schuljahr begrüßen wir ganz herzlich die neue Kollegin Fr. Aits.

Wir wünschen allen ein harmonisches und erfolgreiches Schuljahr!

 

 

Schuljahresende – neues Schuljahr 2015/2016

Liebe Eltern der Lindenschule,

das Schuljahr 14/15 geht bald zu Ende. Hiermit möchten wir uns ganz herzlich bei allen Eltern bedanken, die tatkräftig bei unseren Projekten und Festen an der Lindenschule mitgeholfen haben.

Anbei die Informationen zum Schuljahresende und zum neuen Schuljahr 2015/2016.

Schuljahresende

Am Mittwoch, 29.07.2015 findet um 7.45 Uhr der Abschlußgottesdienst in der ev. Dietrich-Bonhoeffer-Kirche statt.

Kinder, die nicht am Gottesdienst teilnehmen und Betreuungsbedarf haben, werden in der Schule beaufsichtigt.

Unterrichtsende ist um 11.10 Uhr (anschließend Randzeitbetreuung).

Neues Schuljahr 2015/2016

Der erste Schultag im Schuljahr 2015/2016 beginnt für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2 – 4 am Montag, 14.09.2015 um 8.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der ev. Dietrich-Bonhoeffer-Kirche.

Bei Betreuungsbedarf werden die Kinder ab 7.00 Uhr in der Schule beaufsichtigt. Anschließend findet der Unterricht um 9.30 Uhr für alle Kinder im Klassenzimmer statt.

Der Unterricht endet an diesem Tag um 12.10 Uhr (anschließend GTS- und Randzeitbetreuung).

Die Schulleitung

 

Kiewis-Kinder entdecken Wirtschaft / Unser Projekt mit der Firma Gehring

Bereits zum 8. Mal konnte das Projekt 'Kiewis' mit der Firma Gehring durchgeführt werden. In diesem Jahr durften sich die Kinder der Klasse 3b darauf freuen. Zweimal besuchten Mitarbeiter der Firma die Kinder und unterstützten sie beim Planen und Bauen eines Flugzeug-Modells. Beim Besuch in der Firma wurden die Kinder durch die verschiedenen Bereiche geführt. Es gab so viel zu entdecken! Nach einer Stärkung in der Kantine konnten die Kinder an verschiedenen Stationen mit Hilfe der Lehrlinge einzelne Teile ihres Flugzeuges bearbeiten und dann schließlich alles zu einem Ganzen zusammen montieren. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen! Alle waren begeistert und bedankten sich herzlich bei Herrn Siegert, dem Leiter der Lehrwerkstatt, Herrn Illy, Herrn Sens, dem Leiter der Marketingabteilung, Herrn Karagiozidis und den Lehrlingen Simon, Jochen, Michael, Enes, Ibrahim, Mathias und Abdu. Zum Schluss wurden die Kinder zum leckeren Mittagessen in die Kantine eingeladen. Am Ende des Schuljahres wird den Eltern und den Gehring Mitarbeitern das Projekt präsentiert und die Flugzeuge werden überreicht.

 

Drei spannende Projekttage im Mai 2015

Vom 11. bis zum 13. Mai fanden unsere Projekttage statt. Die Kinder haben selbst Themenvorschläge eingebracht und sich dann in ihre Lieblingsprojekte eingewählt. Die Projektgruppen fanden jahrgangsübergreifend statt, so dass zum Beispiel Erst- und Viertklässler zusammenarbeiten konnten.

Folgende Projekte wurden zum Beispiel angeboten: die Holzwerkstatt, Filme drehen, Fußball spielen, Skateboard fahren, Tanzen oder im Garten arbeiten, Neues über Fossilien und Dinosaurier erfahren, Theaterstücke und Zaubertricks vorführen oder Schmuck herstellen. Es wurden auch Ausflüge unternommen und Experten, beispielsweise Theaterpädagogen, eingeladen.

Das waren drei spannende Projekttage.