Ho Ho Ho der Nikolaus war da

Am Freitagmittag besuchte der Nikolaus die Kinder der Lindenschule.

Die Kinder haben sich auf diesen Besuch gut vorbereitet.

Sie nähten gemeinsam Stiefel und verzierten diese.

 

Bevor der Nikolaus die von ihm befüllten Stiefel verteilte, mussten die Kinder verschiedene Rätsel und weihnachtliche Aufgaben meistern, um zu erfahren wo sich der Nikolaus versteckt hatte.

Als der Nikolaus in seinem Versteck gefunden wurde, war die Freude groß und der Nikolaus konnte allen Kindern ein lächeln ins Gesicht zaubern.

Pünktlich zum ersten Dezember erstrahlt der selbstgemachte Adventskalender die Lindenschule.

In einer AG wurden die 24 Häuschen bunt bemalt und liebevoll verziert.

Jetzt erwartet die Kinder hinter jedem Türchen eine Überraschung.

Post für die Klasse 4

Da unsere Klasse 4b gerade eine Zwangspause machen muss, haben wir für jedes Kind ein kleines Paket zusammengestellt und ausgeliefert.

Die Rucksäcke sind gefüllt mit Bastelvorlagen, Rätseln und einem Detektivwettbewerb. So hat die Langeweile hoffentlich keine Chance.

Wir wünschen viel Spaß beim Basteln, Werken und Kriminalfälle lösen.

 

 

Liebe Eltern, liebe Kinder,

wie in unserem Flyer angekündigt finden Sie / Ihr hier unseren ersten digitalen Elternabend zum gemeinsam durchstöbern. Das GTS Team wünscht dabei viel Spaß!

 








An zwei Freitagnachmittagen haben wir uns in der Randzeitbetreuung mit der Tierfamilie der Kamele beschäftigt. Wie viel Liter kann ein Dromedar trinken? Wie weit kann ein Lama spucken? Und was passiert mit Alpakawolle? Wir sind jetzt richtige Kamel-Experten und wissen nun: Ob Trampeltier, Dromedar, Alpaka, Lama oder Vikunja, alles sind Kamele!

Nachdem wir uns über die Tiere informiert hatten, wurde es kreativ und es entstanden tolle selbstgebastelte Kamele. Tierisch gut!

Zum Vergrößern der Bilder, das gewünschte Bild anklicken.